Bryan Lee and The Blues Power Band in Roermond im Cafe de Weegbrug am 04.04.2010

Auf dem Weg nach Roermond über den Highway 52 sah ich an manchen Orten rechts oder links neben dem Teer auch einige Osterfeuer, die noch genug Energie in die Atmosphäre (ver)b(r)annten. So in etwa diese Energie bran(n)(t)(det)e auch ab 20 Uhr 30 von der etwas vergrößerten Bühne ins Cafe de Weegbrug: Bryan Lee und seine Blues Power Band luden zum Blues am Ostersonntag und die Hütte brannte, denn: Bryan Lee spielt den Blues nicht, er ist der Blues! Er lebt den Blues! Weiterlesen