DeWolff im Steinbruch in Duisburg am 10.09.2010

Es brauchte keinerlei Rauschverursacher in süßlich oder grasig riechender oder flüssiger Form um sich beim Konzert der drei Jungs – Betonung auf Jungs, die sind zusammen gerade mal um die 50 Jahre jung – der niederländischen Band DeWolff von den ersten Takten an in einem ca. 100 minütigen psychedelischen Rausch einzufinden…. Weiterlesen